Kostenlose Kleinanzeigen

Wo soll ich meine Anzeige veröffentlichen?
Kostenlose Anzeigen online aufgeben.

Bei einer Suche nach Kleinanzeigen bei google.de spuckt die Suchmaschine 35.200.000 Ergebnisse aus.




Macht 35.200.000 einträge notwendig huhu. Aber mal im Ernst, wer will das schon machen und vor allem wie kann ich es richtig machen?
Grundsätzlich würde ich sagen das die ersten 10 immer die besten sind nun schauen wir uns das mal genau an…. ich mache mir eine eigene Liste aus den ersten top10 Ergebnissen.
Am platz 1: dhd24.com sehr gute reichweite
2: quoka.de eben viele besucher leider auch immer wider nervende pop-up’s
3: kleinanzeigen.ebay.de
ja das was ebay schon im auktion geschäft hat strebt er auch im kleinanzeigen markt an.
4: markt.de
sehr stark mit guten technischen möglichkeiten
5: suchebiete.com ich finde suche biete als sehr gelungen, mit vielen besuchern und guter Ware müssen sie hier erfolg haben

So das waren meine favoriten
Die anderen sind dann meiner Meinung nach die unterlegenen, auch die Anzeigenkontrolle wird bei der übrigen wie zum beispiel fast-alles.net
nicht ernst genomen wenn überhaupt.
So findet mann auf anhib bei fast-alles.net viele anzeigen die eindeutig aus Kamerun und Nigeria sind. Was darauf hindeutet das mann zu wenig kontrolliert.

Nicht in der top liste aber trozdem erwähnenswert sind folgende märkte:
kleinanzeigen.de
local24.de
kleinanzeigen-landesweit.de
subie.de
deine-tierwelt.de