Betrügerbanden bei kleinanzeigen

Leider breiten sich „Betrügeranzeigen“, und auch bei www.subie.de wurden solche gesichtet, aus Kamerun usw. . Oft handelt es sich um eine gut organisierte Betrügerbande, bekannt als „Nigeriaconnection“. Die Betrugsmasche dieser Leute ist oft die Gleiche: Es werden Hundewelpen oder Top Elektronik wie Notebooks iPhone Wii PSP x-Box, die normalerweise sehr teuer sind, als schnäppchen Kleinanzeigen aufgegeben.
So erkennen sie diese Inserate!!!

-die Wahren werden zu Billigpreisen angeboten oder sind angeblich zu verschenken
– sehr oft in gebrochenem Deutsch geschrieben (aber nicht immer!!)
-es wird Vorkasse auf ausländische Konten gefordert
-Kontaktaufnehme erfolgt generell über E-Mail

Zahlen sie nicht!!! Sie sehen ihre Geld nie wider!!!

Wenn sie bereits Bezahlt haben:

Wie Sie nun am besten weiter vorgehen, hängt davon ab, ob Sie den Artikel bereits bezahlt haben oder nicht:

1) Artikel wurde noch nicht bezahlt:

Ich empfehle Ihnen dringend, weiterhin nicht zu bezahlen.

2) Artikel wurde bereits bezahlt:

Wenn Sie den Artikel bereits bezahlt haben, sollten Sie versuchen, die Zahlung rueckgaengig zu machen:

– Haben Sie mit einer Kreditkarte gezahlt, wenden Sie sich bitte an die Sicherheitsabteilung Ihres Kreditkartenunternehmens.
– Haben Sie per Scheck bezahlt, beauftragen Sie bitte Ihre Bank, die Zahlung nicht zu leisten.
– Haben Sie mit PayPal gezahlt, beachten Sie bitte die Informationen zum Kaeuferbeschwerdeverfahren auf folgender Seite: hier

– Haben Sie per Ueberweisung gezahlt, informieren Sie sich bitte umgehend telefonisch bei Ihrer Bank nach einer Moeglichkeit, die Zahlung zurueckzurufen.

Und lesen sie bitte hier wie sie sicher bezahlen können!!!

Wie kann ich mich schützen?

* Vorsicht bei Billiganbietern!
* Leisten sie niemals Vorkasse auf ausländische Konten
* Auf keinem fall mit Western Union oder MoneyGram zahlen!! (Bargeldtransfer-Services sind eine schnelle, einfache und bequeme Methode, um Menschen, die Ihnen bekannt sind, Geld zuzusenden. Ein Bargeldtransfer-Service ist jedoch nicht geeignet, um Transaktionen mit Unbekannten durchzuführen.)
* Melden sie sich möglichst telefonisch bei dem Anbieter
* Lassen sie sich nicht auf irgendwelchen Parkplätzen abfertigen. Es kommt  vor daß man dem Interessent entgegenfährt, falls der Weg zu weit ist, das passiert aber nur auf ausdrücklichen Wunsch!!!

Sollten sie Opfer dieser Betrüger geworden sein, erstatten sie bitte auf jeden Fall Anzeige, auch wenn Sie ihr Geld nicht wieder sehen werden!